Über Mich

Über Mich

Sandro Tresch

Angefangen hat es vor vielen Jahren mit einem Hobby. Als ich mir als junger Erwachsener eine Kamera gekauft habe, wollte ich eigentlich nur meine persönlichen Erinnerungen, die ich von meinen vielen Reisen mitgebracht habe, in guter Qualität aufbewahren. Aus dem Hobby wurde im Laufe der Zeit eine Leidenschaft, die mich nicht mehr los liess und zur Gründung meines eigenen Unternehmens führte.


Als Familienvater bin ich sehr gerne und oft im Freien unterwegs. Dabei verbinde ich den Ausflug in die Natur oftmals damit, nach neuen Orten für nächste Landschaftsaufnahmen Ausschau zu halten. Denn hinter jedem Bild steckt meist viel Vorbereitung und Aufwand. Wenn ich dem Betrachter ein bewunderndes „Wow!“ entlocken kann, habe ich mein Ziel erreicht, dass er aufmerksam geworden ist und die wunderbare Erde, auf der wir leben und die mir sehr am Herzen liegt, bewusst wahrnimmt.


Immobilien haben mich schon immer sehr interessiert. Bei der bildlichen Darstellung ist es mir sehr wichtig, dass jedes Bauwerk in seinen Eigenheiten aussagekräftig und authentisch präsentiert wird. Der Betrachter soll die Schönheit erkennen, jedoch nicht getäuscht werden. Ehrlichkeit hat vor allem auch in diesem Zusammenhang bei mir oberste Priorität. Das soll auf den Fotos zum Ausdruck kommen.


Ich fotografiere Menschen, weil ich es sehr spannend finde, die unterschiedlichen Persönlichkeiten bzw. das, was sie davon zeigen wollen, beim Fotografieren herauszuarbeiten. Voraussetzungen dafür sind vor allem Einfühlungsvermögen und grosses Vertrauen zwischen Klient und Fotograf. Dann kann daraus auch etwas Neues, Spezielles oder Verrücktes entstehen. Das Wichtigste dabei ist, dass sich alle wohlfühlen und Freude haben.